Kupfer Lochblech: kaufen bei Elbemetall

Metall- bzw. Blechzuschnitte mit einer eingestanzten Lochung nennt man Lochbleche oder auch Lochplatten. Die Löcher im Blech können dabei unterschiedliche Formen und Durchmesser haben. Auch der Abstand, den die Löcher zueinander haben, ist optional. Je nach Metall sind sie im Außen- und Innenbereich flexibel einsetzbar.

Kupfer-Lochbleche werden draußen wie drinnen verbaut, vor allem dann, wenn die Optik eine entscheidende Rolle spielt. Das Kupfer rostet nicht, sondern bildet die typische Patina, die das Blech über Jahrzehnte schön aussehen lässt. Im Online-Shop von Elbemetall finden Sie qualitativ hochwertige Lochbleche aus Kupfer, die vielseitig einsetzbar sind.

Filter schließen
  •  
  •  

Lochblech Kupfer: optisch ein Highlight

Kupfer-Lochbleche werden vor allem dann verwendet, wenn für diverse Elemente eine besondere Optik gewünscht ist und das Material besonders einfach zu formen sein soll. Im Handwerkerbereich ist Kupfer ein sehr beliebtes Metall, denn was die Verarbeitung angeht, so sind einem hier kaum Grenzen gesetzt. Im Grunde lässt sich jede beliebige Form herstellen – Kupfer ist ausgezeichnet zum Biegen, Löten und Sägen geeignet.

Über unseren Konfigurator stellen Sie den Durchmesser der Lochung, die Materialstärke, die Breite und die Länge des Blechs nach Maß individuell mit ein paar Klicks ein.

Lochblech: Kupfer im Einsatz

Kupfer ist ein sehr dankbares Metall, denn es ist leicht formbar und trotzdem sehr zäh und überaus langlebig. Zudem ist es ein ausgezeichneter Wärme- und Stromleiter.

In folgenden Anwendungsbereichen verarbeitet man häufig Kupfer-Lochbleche:

Heimwerk & DesignIndustrie & Technik
  • Designhighlights
  • Trennwände
  • Verkleidungen aller Art
  • Französische Balkone
  • Kantenschutz
  • Schutzvorrichtungen (z. B. gegen Schädlinge)
  • Siebe
  • Gartenmöbel
  • Bauindustrie
  • Elektroindustrie
  • Dachdeckerei
  • Installationstechnik
  • Präzisionstechnik
  • Fahrzeugtechnik
  • Lichttechnik


Gut zu wissen
: Kupfer ist aufgrund seiner beeindruckenden Leitfähigkeit ein sehr gefragtes Metall. Im Grunde befindet sich in allen elektronischen Geräten eine Platine mit Leitern aus Kupfer.

Wie werden Kupfer-Lochbleche hergestellt?

Bleche werden in ihrer unbearbeiteten Form als Rohmaterial bzw. als Halbzeug bezeichnet, das durch einen Stanzprozess gefertigt wird. Es kommt auf die Stärke und die Größe der Bleche an, welche Geräte gebraucht werden. Auch die individuellen Kundenwünsche bzgl. Menge und Anordnung der Lochung sind entscheidend.

Wir verwenden zur Produktion von Lochblechen in der Regel vier Maschinen.

  • Streifenpresse – für einzeln gesetzte Löcher
  • Nibbelmaschine & Stanzautomat – für aufwendigere Lochungen
  • Breitpresse – für mehrere Loch-Reihungen und große Stückzahlen
  • Laser/Wasserstrahlschneider – für sehr harte und dicke Metalle

Mit drei weiteren Maschinen werden dann letztendlich die Lochbleche produziert:

  • Abkantpresse
  • Tafelschere
  • Richtmaschine

Folgende Geräte nutzen wir, wenn die Lochbleche noch weiter gebogen oder geschnitten werden sollen:

  • Abkanter
  • Profilierer

Welche Vorteile bringen Kupfer-Lochbleche mit sich?

Lochbleche aus Kupfer sind aus den folgenden Gründen häufig verwendete Werkstoffe in Handwerk und Industrie:

Lochblech – Kupfer und seine Vorteile

  • hervorragende Biegeeigenschaften
  • im Innen- & Außenbereich einsetzbar
  • ausgezeichneter Strom- & Wärmeleiter
  • vielseitig einsetzbar
  • überaus langlebig (über 100 Jahre)
  • bildet eine schöne Patina
  • überzeugt als Designelement
  • recyclebar

Gut zu wissen: Kupfer sollte nicht mit Aluminium zusammen verarbeitet werden. Achten Sie darauf, dass sich die Metalle nicht berühren und keine chemische Reaktion einsetzt, da diese das Aluminium beschädigen kann. 

In welchen Dimensionen gibt es die Kupfer-Lochbleche?

Mit unserem Konfigurator dimensionieren Sie ihre Bleche nach Maß selbst. Sie bewegen sich dabei zwischen folgenden Minimal- bzw. Maximalabmessungen:

  • Länge: 100 mm bis 2000 mm
  • Breite: 50 mm bis 780 mm
  • Stärke: 0,70 mm
  • Durchmesser der Rundlochung: 5 mm ⌀
Hinweis: Die Anreihung der Löcher nimmt Einfluss auf die Stabilität der Blechzuschnitte. Zwischen den Lochmitten zweier Löcher sollten 7 bis 15 mm Abstand gegeben sein.

Kupfer: Lochblech nach Maß bestellen?

Sollten Sie als Architekt oder Metallbauer eine große Stückzahl oder besondere Zuschnitte brauchen, dann nehmen Sie mit uns Kontakt auf und wir sprechen über Mengenrabatte und Sonderanfertigungen.

Gut zu wissen: Alternativ zum Lochblech Kupfer bekommen Sie bei Elbemetall auch Lochbleche aus Edelstahl, die besonders fest und korrosionsbeständig sind. Ebenfalls haben wir das Lochblech aus verzinktem Stahl im Angebot, das mit einer hervorragenden Preis-Leistung glänzt.

Wie viel kostet ein Lochblech aus Kupfer?

Der Preis hängt von den Dimensionen der Kupfer-Lochbleche ab. Der Konfigurator von Elbemetall berechnet die Kosten für Ihre Bleche nach Maß in Echtzeit. Für das Lochblech aus Kupfer in der Minimallänge bzw. Minimalbreite (100 mm & 50 mm) und Maximallänge bzw. Maximalbreite (2000 mm & 780 mm) sind folgende Kosten zu erwarten:

Kupfer-LochblechPreis / Kosten*
Lochblech aus Kupfer Stärke 0,7 mm & 5 mm Rundloch ab 3,62 € bis 204,78 €

* Preise für Lochblech Kupfer ohne Gewähr (Stand: 07.02.2022)

Warum ein Kupfer-Lochblech bei Elbemetall kaufen?

Wir fertigen alle unsere Bleche nach Maß im Haus und können sie anschließend so schnell wie möglich zu Ihnen nach Hause oder zur Baustelle verschicken. Wir haben die gängigsten Standardausführungen lagernd – dementsprechend erhalten Sie diese besonders schnell. Für Fragen zu Spezialanfertigungen und Sonderpreisen nutzen Sie bitte unser Kontaktformular

Folgende Vorteile bringen die Bleche nach Maß von Elbemetall mit sich:

  • hervorragende Biegeeigenschaften
  • ausgezeichnete Verarbeitbarkeit
  • sorgfältige Entgratung
  • präzise Zuschnitte
  • exakte Abkantungen
Hinweis: Es kommt auf die gewünschte Maße an, ob der Rand der Lochplatten offen ist oder Löcher geteilt werden müssen.

Mit einer Bestellung bei Elbemetall sind Ihnen folgende Vorteile garantiert:

  1. Made in Germany
  2. Individuelle Bleche nach Maß dank unseres Konfigurators
  3. Standardzuschnitte bekommen Sie besonders zeitnah.
  4. Sonderangebote und -preise für Architekten und Bauherren auf Anfrage
  5. Wir haben abgesehen von der Ausführung aus Kupfer auch Lochbleche aus Aluminium, Lochbleche aus Stahl, Lochbleche aus Edelstahl, Lochbleche aus verzinktem Stahl und Lochbleche aus Titanzink im Angebot.


FAQ – häufig gestellte Fragen

Rostet Kupfer?

Nein, Kupfer rostet nicht. Es bildet eine Korrosionsschicht, die sich durch die grün-türkise Farbe auszeichnet. Die sogenannte Patina schützt Kupfer vor dem Rost, den man von Eisen kennt.

Was sind die besten Eigenschaften von Kupfer?

Kupfer lässt sich hervorragend verarbeiten, also biegen, schweißen und löten. Zudem ist es sehr lange haltbar und lässt sich recyclen.

Wofür wird Kupfer benötigt?

Kupfer wird vor allem in der Elektrotechnik benötigt, um Halbleiter bzw. Platinen oder Kabel herzustellen, die besonders leitfähig sind. Im Grunde haben alle elektronischen Geräte solche Platinen verbaut. Kupferdächer kommen in der Regel hauptsächlich bei historischen Gebäuden zum Einsatz.