Vierkantrohre aus Stahl: Quadratrohre kaufen bei Elbemetall

Vierkantrohre bzw. Quadratrohre finden als Werkstoff in vielen Branchen Anwendung – zu unterschiedlichen Zwecken. Als Konstruktionselemente und tragende Bauteile kommen sie z. B. in der Bauindustrie, dem Maschinenbau, der Solartechnik, der Kraftwerkstechnik und im Autobau zum Einsatz. Die Quadrat- bzw. Vierkantrohre von Elbemetall zeichnen sich aus durch eine hohe Stabilität, lange Haltbarkeit, enorme Zähigkeit und leichte Verarbeitbarkeit. In unserem Online-Shop können Sie die Zuschnitte Ihrer Vierkantrohre individuell konfigurieren und mit wenigen Klicks Ihre maßgeschneiderte Bestellung bei uns aufgeben.

Filter schließen
1 von 2
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
1 von 2
Gut zu wissen:
Vierkantrohre oder 4-Kant-Rohre sind in der Regel Quadratrohre. Rechteckige Rohre haben zwar auch vier Kanten, aber die Bezeichnung “Vierkant” bezieht sich in Fachkreisen i.d.r. auf das Quadrat.

Anwendungsbereiche von Vierkantrohren

Vierkantrohre kommen in vielen Branchen und Bereichen zum Einsatz. Abgesehen von ihrer Aufgabe, Flüssigkeiten und Gasen zu transportieren, werden Quadratrohre für noch viele weitere Bauvorhaben gebraucht. Die Tabelle gibt einen Überblick über die verschiedenen Anwendungsbereiche von Vierkantrohren.

  • Bauindustrie
  • Stützrohre
  • tragfähige Rahmen
  • Veranstaltungszelte
  • Brückenbau
  • Transportsysteme
  • Autoindustrie (Fahrgestelle)
  • Überdachungen (Verzinkung nötig)
  • Geländer & Treppen
  • Fahrradbau
  • Kraftwerksbau
  • Designvorhaben


Gut zu wissen
: Die Quadratrohre von Elbemetall bestehen aus dem Stahl-Werkstoff S235JR und entsprechen der Norm DIN EN 10219 und DIN EN 10305-5.

Was ist ein Vierkantrohr?

Rohre, egal ob als 4-Kant-Rohr, rechteckig oder rund, sind Hohlkörper. Ein Vierkantrohr bzw. Quadratrohr setzt voraus, dass das Rohr einen Querschnitt mit vier gleich langen Seiten hat. Damit ist es quadratisch. Vierkantrohre werden nicht nur aus Stahl gefertigt, sondern auch aus Aluminium, Kupfer, Edelstahl und Kunststoff. Dabei gibt es unterschiedliche Herstellungsverfahren:

  • längsgeschweißte Stahlrohre: Stahlstreifen bzw. Stahlbleche werden in Rohrform gebogen, die Kanten werden verschweißt.
  • spiralgeschweißte Stahlrohre: Stahlstreifen werden spiralförmig gedreht und dann verschweißt.
  • nahtlose Stahlrohre: diese Rohre werden durch Lochung von Rohmaterial (Brammen oder Knüppel) ohne Schweißnaht hergestellt.

Großbestellung aufgeben: Bauherren, Projektleiter und Metaller beraten wir auf Anfrage zu individuellen Angeboten und Sonderpreisen für Großbestellungen.

Vorteile von Vierkantrohren aus Stahl

Der Vorteil eines Rohres in Quadratform gegenüber eines runden Rohres liegt darin, dass dise mehr Stabilität bieten und nur sehr schwer knicken. Folgende Vorteile machen Vierkantrohre zu einem praktischen und vielseitigen Werkstoff:

  • sehr gute Biegeeigenschaften
  • gute Haltbarkeit
  • vielseitig einsetzbar
  • geringes Gewicht
  • verarbeitbar mit Winkelprofilen
  • hohe Festigkeit und Stabilität
  • ausgezeichnet schweißbar
  • viele Längen, Breiten und Stärken
  • mit Verzinkung vor Rost geschützt
  • wiederverwendbar

Gut zu wissen: Die 4-Kant-Rohre von Elbemetall bestehen aus dem Werkstoff S235JR, einem unlegierten Baustahl. Das heißt, das Rohr hat keine Beschichtung und muss zusätzlich vor Korrosion geschützt werden, vor allem, wenn es mit Feuchtigkeit in Berührung kommt.

Vierkantrohre nach Maß: Abmessungen

Im Konfigurator von Elbemetall können Sie Ihre Vierkantrohre individuell anpassen und mit wenigen Klicks bestellen. Die folgende Tabelle zeigt die jeweils minimalen & maximalen Höhen, Breiten und Längen, die Ihnen bei Vierkantrohren zur Auswahl stehen:

Wandstärke (s)Breite (a) = Höhe (a)Länge (l)
min. 1,5 mm ab 15 mm ab 500 mm
max. 5 mm bis 100 mm bis 2000 mm

Quadratrohr nach Maß bestellen?

Sollten Sie als Bauherr oder Polier eine Großbestellung an Rohren bzw. diverse Zuschnitte in Sondermaßen benötigen, bitten wir Sie, uns zu kontaktieren. Wir nehmen maßgeschneiderte Großbestellungen gerne entgegen und sprechen mit Ihnen über Sonderpreise und erstellen individuelle Angebote.

Präzisionsarbeit dank modernster Technik

In unserem Maschinenpark kommen Geräte zum Einsatz, die präzise Metallzuschnitte garantieren. Wir schneiden die Rohre millimetergenau – innerhalb der erlaubten min. / max. Toleranzen von + / - 3 Millimeter.

So erhalten Sie Ihre Quadratrohre in den Standardmaßen 30 x 30 bzw. 40 x 40 oder in individuellen Abmessungen und sparen sich für private Projekte oder Großbaustellen viel Zeit und Mühe.

Warum Vierkantrohre bei Elbemetall kaufen?

Vertrauen Sie in Sachen Metallzuschnitten aller Art auf die Profis von Elbemetall. Hergestellt in Deutschland liefern wir Ihre Rohrzuschnitte zeitnah und verlässlich. Mit unserem Konfigurator bestimmen Sie die Länge, Breite und Stärke Ihres Vierkantrohres und bestellen Ihre Zuschnitte komfortabel mit wenigen Klicks online.

All unsere Quadratrohre bieten die folgenden Vorteile:

  • ausgezeichnet verarbeitbar (schweißen und löten)
  • sehr gute (Kalt-)Biegeeigenschaften
  • zäh und stabil
  • gute Haltbarkeit

Wie viel kosten Vierkantrohre nach Maß?

Elbemetall hat Stahlrohre in Form von Quadratrohren und Rechteckrohren im Sortiment. Die ausschlaggebenden Kostenfaktoren sind Materialstärke, Länge und Breite. Die folgende Tabelle gibt einen Überblick über die Preise der jeweils dünnsten und kürzesten bzw. dicksten und längsten Variante der Vierkantrohre. Die Zahlen beziehen sich auf die Stärke, die Breite bzw. Höhe und die Länge.

VierkantrohrPreis / Kosten*
Quadratrohr Stahl (1,5 mm, 15 mm, 500 mm) ab 2,47 €
Quadratrohr Stahl (5 mm, 100 mm, 2000 mm) bis 133,60 €

* Preise ohne Gewähr (Stand: 22.11.2021)


FAQ - häufig gestellte Fragen von Kunden schnell beantwortet

Was sind Vierkantrohre?

Rohre sind Hohlkörper mit einem Querschnitt, Quadratrohre haben dementsprechend einen Querschnitt mit vier gleichen Seiten. Man verwendet sie für viele Projekte, sowohl auf der Großbaustelle als auch im privaten Hobbybereich. Vierkantrohre werden auch als 4-Kant-Rohre oder Quadratrohre bezeichnet.

Welche Vorteile bringen Quadratrohre?

Sie sind widerstandsfähig und stabil, leicht verarbeitbar und haben gute Biegeeigenschaften. Dank ihres Hohlkörpers haben 4-Kant Rohre ein geringes Gewicht und knicken unter Belastung nicht. Sie lassen sich gut zusammen mit anderen Metallelementen wie Blechkantteilen und Profilen verarbeiten.

Sind die Vierkantrohre korrosionsbeständig?

Sie bestehen aus dem Werkstoff Stahl S235 JR. Dieser unlegierte Baustahl ist unbehandelt nicht vor Korrosion geschützt. Dank Galvanisierung bzw. Pulverbeschichtung lässt sich Rostschutz trotzdem umsetzen.

Wo werden Vierkantrohre häufig eingesetzt?

Als Träger verschiedener Elemente eignen sich die knicksicheren und haltbaren Vierkanter sehr gut. In der Bauindustrie, dem Maschinen- und dem Brückenbau kommen Rohre aus Stahl oft vor, innen hohl und in quadratischer und rechteckiger Form, denn so sind sie besonders leicht, zäh und tragfest.