Französischer Balkon: Sicherheit von Elbemetall

Bodentiefe Fenster in höhergelegenen Stockwerken erfreuen sich großer Beliebtheit, denn sie lassen viel Licht in den Raum und laden dazu ein, entspannt am Fenster stehend die Aussicht zu genießen. Um der Absturzgefahr vorzubeugen, muss vor einem bodentiefen Fenster eine Sicherheitsmaßnahme in Form eines Geländers installiert werden.

Zu den Geländern zählen auch die französischen Balkone, die dafür sorgen, dass man das Fenster gefahrlos zur Gänze öffnen kann. Bei Elbemetall bekommen Sie qualitativ hochwertige und präzise verarbeitete französische Balkone aus verzinktem Stahl und Edelstahl, die die Fassade optisch und in Sachen Sicherheit maßgeblich aufwerten.

Französischer Balkon: bauliche Pflichtmaßnahme

Geländer sind eine allgegenwärtige Sicherheitsvorkehrung an Gebäuden, Balkonen, Treppen, Brüstungen und anderen Bauten. Unter einem Geländer versteht man nicht nur die klassischen Begrenzungen von Treppen und Balkonflächen, auch die französischen Balkone gehören zu der Kategorie Geländer.

Sie kommen zum Einsatz, wenn ein bodentiefes Fenster im ersten, zweiten oder noch höhergelegenen Stockwerk mit einer Absturzsicherung versehen werden soll. Die französischen Geländer müssen baurechtlichen Vorschriften entsprechen.

Der Bezeichnung “Geländer” dient als Überbegriff für folgende Vorrichtungen:

Geländer-ArtErklärung
Französische Balkone Eine Sicherheitsmaßnahme vor bodentiefen Fenstern in höheren Stockwerken. Es handelt sich um keinen begehbaren Balkon. Wird auch Pariser Fenster genannt.
Balkongeländer Begrenzt einen begehbaren Balkon an allen Seiten, an denen es zum Absturz kommen kann.
Treppengeländer Sichert bzw. begrenzt eine Treppe mit mehr als drei Stufen an einer oder an zwei Seiten.
Treppenhandlauf Festhaltemöglichkeit für Treppen mit mehr als drei Stufen. Wird im Erdreich/Asphalt verankert.
Handlauf Festhaltemöglichkeit für Treppen mit mehr als drei Stufen. Wird direkt an der Wand montiert.

In dieser Grafik werden die Geländer-Modelle anschaulich dargestellt:

Französischer Balkon und weitere Geländer-Arten

Wann muss man einen französischen Balkon montieren?

Die Norm DIN 18065 sieht vor, dass ein französischer Balkon mindestens 90 cm hoch sein muss, wenn die Absturzhöhe bis zu 12 Meter beträgt. Der Balkon muss mindestens 110 cm hoch sein, wenn die Absturzhöhe 12 Meter überschreitet. Weitere Vorschriften sind den Landesbauordnungen der Bundesländer zu entnehmen.

Die Absturzhöhe im ersten, zweiten oder noch höheren Stockwerk überschreitet die 12-Meter-Marke wohl immer. Demnach ist ein französischer Balkon als Absturzsicherung für bodentiefe Fenster ab dem ersten Stock Pflicht.

Ein französischer Balkon ohne horizontale Streben ist besonders dann empfehlenswert, wenn Kinder im Haus sind. In manchen Bundesländern ist die Montage von französischen Balkonen mit horizontalen Streben verboten, denn Kinder könnten die Stangen überklettern.

Gut zu wissen: Die Absturzhöhe ist der Höhenunterschied zwischen der Standfläche und der darunter liegenden Fläche, die den Sturz abfangen würde.

Französische Balkone: Vorteilhafte Eigenschaften

Französische Balkone erhöhen die Sicherheit aller, die ein Haus bewohnen, und werten zusätzlich die Optik der Fassade auf.

In schlichter feuerverzinkter Optik, in moderner, geradliniger Edelstahl-Ausführung (V2A) oder mit einer Pulverbeschichtung in Ihrer Wunschfarbe – die französischen Geländer von Elbemetall lassen sich an Ihre persönlichen Wünsche anpassen. So fügen sie sich entweder nahtlos in das Gesamtbild der Fassade ein oder sorgen mit einer nicht-standardmäßigen farbigen Pulverbeschichtung für einen Hingucker. Zudem sind die Pulverbeschichtungen von Elbemetall qualitativ hochwertig und sehen über viele Jahre hinweg frisch aus.

Schlichte und individuell konfigurierte französische Balkone bekommen Sie bei Elbemetall in folgenden Ausführungen:

Französischer Balkon: Geländer aus verzinktem Stahl und Edelstahl

Damit Stahl im Außenbereich eingesetzt werden kann, muss es sich um verzinkten bzw. oberflächenbehandelten Stahl handeln, sodass das Metall nicht zu rosten beginnt. Die französischen Balkone aus Edelstahl sind genauso wie die aus verzinktem Stahl hervorragend für den Außenbereich geeignet. Abgesehen von der Verzinkung bzw. Veredelung von Stahl gibt es noch die Möglichkeit der Pulverbeschichtung.

Folgende Eigenschaften zeichnen verzinkten Stahl und Edelstahl aus:

MetallartEigenschaften
Stahl verzinkt
  • vor Korrosion geschützt
  • innen und außen einsetzbar
  • preiswerter als Edelstahl
  • ‘selbstheilend’ gegen kleine Kratzer
  • sehr belastbar, stabil und langlebig
Edelstahl
  • ebenfalls äußerst stabil und belastbar
  • leicht in Pflege und Reinigung
  • rostfrei und langlebig
  • moderne Optik
  • komplett wiederverwendbar
  • unempfindlich gegenüber Temperaturschwankungen

Gut zu wissen: Wenn Sie größere Bauvorhaben planen und eine Großbestellung aufgeben möchten bzw. französische Balkone in individuellen Längen bestellen möchten, dann nutzen Sie bitte unser Kontaktformular. Wir sprechen mit Ihnen über individuelle Angebote und Preise für Großbestellungen.

Französisches Geländer: Installation

Französische Balkone unterliegen wenigen Vorschriften, nur die Höhe ist gesetzlich vorgegeben. Die Verwendung von qualitativ hochwertigem Montagezubehör, das zum Verankerungsgrund passt, ist sehr empfehlenswert, so kann die Sicherheit weiter erhöht werden.

Was die Installation angeht, so haben Sie zwei Möglichkeiten:

  • Vorgesetzt – parallel zur Wand und mit etwas Abstand zur Fassade
  • In der Laibung – zwischen den Wänden, die auch das Fenster einfassen

Folgende Grafik stellt die Montagemöglichkeiten dar:

Französischer Balkon: vorgesetzt und in der Laibung

Geländer: Französischer Balkon nach Maß und in Standardausführung

Der Online-Konfigurator von Elbemetall liefert Ihnen in Echtzeit eine Kostenberechnung. Folgende Faktoren sind konfigurierbar und beeinflussen dementsprechend den Preis:

  • Oberfläche: mit Feuerverzinkung, Pulverbeschichtung oder in einer RAL-Sonderfarbe (möglich für Modelle aus verzinktem Stahl)
  • Montage: Vorgesetzt oder in der Laibung
  • Länge: Standardabmessung oder individuell eingestellte Länge
Die Dimensionen aller unserer Französischen Balkone basieren auf jahrelanger Erfahrung in Kooperation mit Haus-Bauunternehmen. Bitte beachten Sie, dass die Höhe den gesetzlichen Vorgaben entspricht und deshalb nicht nach unten verändert werden kann. Bei einer Absturzhöhe von über 12 Metern muss der Balkon mindestens 110 cm hoch sein.

Unsere Standardlängen (modellabhängig) sind günstiger, denn diese haben wir lagernd und so können wir sie schnell verschicken. Zudem sind die Standards von Elbemetall passend für über drei Viertel der gängigen Laibungsbreiten. Zwischen folgenden Maßen können Sie wählen:

  • 945 mm
  • 1055 mm
  • 1200 mm
  • 1700 mm
  • 1953 mm
  • 2200 mm
  • 2460 mm
  • 2842 mm

Gut zu wissen: wird der französische Balkon in der Laibung installiert, dann bestellen Sie Ihre Absturzsicherung bitte in Individuallänge.

Französisches Balkongeländer kaufen bei Elbemetall

Im Online-Shop von Elbemetall haben Sie die Wahl zwischen französischen Balkonen aus verzinktem Stahl bzw. französischen Balkonen aus Edelstahl.

Folgende Eigenschaften Ihres französischen Balkons bestimmen Sie mit dem Konfigurator selbst:

  • Oberfläche des Metalls bzw. die Farbe (gilt für Balkone aus verzinktem Stahl)
  • Art der Installation – in der Laibung oder vorgesetzt
  • Länge – Standardlängen oder Individualmaße

Französische Balkone: Verzinkung, Veredelung, Pulverbeschichtung

Ein französischer Balkon aus pulverbeschichtetem verzinkten Stahl ist die richtige Wahl, wenn sich die Absturzsicherung farblich von der Fassade abheben soll. Dank der Pulverbeschichtung kann im Grunde jede Farbe realisiert werden. Die Beschichtung bleibt zudem sehr lange schön. Farblich haben Sie bei Elbemetall die Wahl zwischen folgenden Farb-Paletten:

RAL-Farben

Die hauseigenen Pulverbeschichtungsmaschinen tragen sowohl standardmäßige RAL-Farben wie RAL 7039 Quarzgrau und RAL 9016 Verkehrsweiß als auch individuelle Farbwünsche auf den verzinkten Stahl auf. Nutzen Sie dafür den Konfigurator und einen RAL-Farbcode.

Auch Ihre Wunschfarben lassen sich auf den verzinkten Stahl auftragen. Den Farbcode geben Sie einfach in unseren Konfigurator ein. Beispiele für RAL-Farben:

  • RAL 3000: Feuerrot
  • RAL 7016: Anthrazit
  • RAL 9007: Graualuminium
  • RAL 9010: Reinweiß

DB-Farben

Neben den RAL-Farben kann Ihre Pulverbeschichtung auch in DB-Farben realisiert werden. DB-Farben sind die Farbtöne bzw. Mischungen, die die Deutsche Bahn verwendet. Sie haben beispielsweise die Wahl zwischen DB 701 Silber und DB 703 Anthrazit. Das Eisenglimmer-Pigment in den DB-Farben sorgt für einen ausgezeichneten Korrosionsschutz und eine glänzende graue Oberfläche.

Wie viel kosten die französischen Balkone von Elbemetall?

Die Preise unserer französischen Balkone aus verzinktem Stahl und Edelstahl können wir auch basierend auf diversen Standardabmessungen liefern. 

  • Diese Standards passen aber für über drei Viertel aller gängigen Laibungsbreiten.
  • Die individuellen Abmessungen sind aufgrund des erhöhten Fertigungsaufwands auch etwas teurer.

In der nachfolgenden Tabelle sehen Sie französische Balkone in verschiedenen Ausführungen mit den entsprechenden Preisen:

OberflächeMontageLänge (modellabhängig)Preis
Französischer Balkon Stahl verzinkt vorgesetzt montiert Standardlänge 1055 mm 203,38 €
Französischer Balkon Stahl verzinkt vorgesetzt montiert Standardlänge 1700 mm 327,73 €
Französischer Balkon Stahl verzinkt vorgesetzt montiert Standardlänge 2460 mm 474,24 €
Französischer Balkon pulverbeschichtet RAL 7016 vorgesetzt montiert Standardlänge 1055 mm 306,18 €
Französischer Balkon pulverbeschichtet RAL 9016 vorgesetzt montiert Standardlänge 1700 mm 493,37 €
Französischer Balkon Sonderfarbe RAL 9010 vorgesetzt montiert Standardlänge 1055 mm 341,98 €
Französischer Balkon Sonderfarbe RAL 3020 vorgesetzt montiert Standardlänge 2200 mm 551,07 €

* alle Angaben ohne Gewähr (Stand: 13.01.2022)

Gut zu wissen: Sollten Sie als Bauherr Großbestellungen tätigen wollen oder für ein Projekt Sonderanfertigungen benötigen, nehmen Sie mit uns Kontakt auf. Wir sprechen gerne über Mengenrabatte und Sonderpreise.


FAQ – Häufige Kundenfragen kurz beantwortet

Was ist ein französischer Balkon?

Die französischen Balkone gehören zu der Kategorie Geländer und werden auch häufig als französisches Geländer oder als Pariser Fenster bezeichnet. Sie werden vor bodentiefen Fenstern im ersten, zweiten oder noch höhergelegenen Stockwerk montiert. So ist ein französisches Geländer im Grunde eine Absturzsicherung, die dafür sorgt, dass man auch in höheren Stockwerken die bodentiefen Fenster komplett öffnen kann.

Muss man einen französischen Balkon installieren?

Besteht eine potenzielle Absturzgefahr bzw. beträgt die Absturzhöhe 90 cm oder mehr, so ist die Installation eines französischen Balkons Pflicht.

Wie hoch müssen französische Balkongeländer sein?

Die Norm DIN 18065 legt fest, dass ein Geländer 90 cm hoch sein muss, wenn die potenzielle Absturzhöhe bis zu 12 Meter beträgt. Handelt es sich um mehr als 12 Meter Absturzhöhe, so muss das französische Geländer mindestens 110 cm hoch sein.

Wie werden französische Balkone montiert?

Die Balkone werden vorgesetzt oder in der Laibung montiert. Das heißt:

  • Vorgesetzt: Das Geländer wird mit geringem Abstand zur Fassade parallel zu dieser montiert.
  • In der Laibung: Der Balkon wird zwischen den Wänden montiert, die auch das Fenster einfassen.

In welchen Farben gibt es französische Balkone?

Bei Elbemetall bekommen Sie französische Balkone in RAL-Farben und in DB-Farben. Unsere hauseigene Pulverbeschichtungsanlage trägt jeden Farbton auf das Metall auf.

Französische Balkone kaufen – warum von Elbemetall?

Alle französischen Balkone werden im Haus gefertigt und direkt dem Versand übergeben. Die lagernden Standardmaße passen zu über drei Viertel aller gängigen Laibungsbreiten.

Weitere Vorteile eines Kaufs bei Elbemetall:

  1. Unterschiedliche Oberflächen (verzinkt, pulverbeschichtet und Sonderfarben)
  2. schnelle Montage dank präziser Verarbeitung
  3. Individuallängen sind möglich
  4. Maße werden genauestens eingehalten
  5. viele verschiedene Farben dank Pulverbeschichtung
  6. Made in Germany
  7. Sie erhalten Ihre Produkte zeitnah und verlässlich
  8. Individuelle Angebote auf Anfrage